Kinesio-Tape

Der Sanfte Weg der Schmerztherapie

Die schrillen Bänder, Kinesio-Tapes genannt, waren zuerst nur auf den Körpern von Profisportlern zu sehen. Bei Muskel- und Gelenkschmerzen sind die Tapes ein häufiges Therapiemittel. Die bunten Tapes werden nach Befund auf bestimmten Körperbereichen mit einer bestimmten Technik, aufgebracht. Durch das Kinesio-Tape wird die „Haut in Falten gelegt und angehoben“ und dadurch eine bessere Zirkulation aller Stoffwechselprodukte im Unterhautzellgewebe gewährleistet.

Damit können Schmerzzustände ausgeglichen und therapiert werden. Den positiven Effekt spürt der Patient meist sofort nach Aufbringen des Tapes. Meist spürt er eine Erleichterung oder gar Schmerzfreiheit.

 

Für weitere Fragen oder zur Terminvereinbarung stehe ich Ihnen gerne persönlich am Telefon oder per Email zur Verfügung:

Telefon: 07062 97 64 41

Email: info@heilpraktikerin-buehler.de

Hier finden Sie mich

Neue Adresse:

Naturheilpraxis Carmen Bühler

Hauäcker 14

71720 Oberstenfeld

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 7062 976441

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Carmen Bühler, Hoftalstraße 2, 71720 Oberstenfeld Telefon: 07062 97 64 41, Email: info@heilpraktikerin-buehler.de